SwingStep Hanse

Tanz ist als Erstes eine Interpretation der Musik.

Wir versuchen den Beat zu spüren, der Melodie zuzuhören und das wollen wir in Bewegung übersetzen. In diesen zwei Tagen wirst du lernen, dein Tanz von der Struktur der Swingmusik leiten zu lassen. Soll ich verrückte schnelle Swing Outs tanzen oder entspannte Charleston Groove Walks? Was fällt mir zum Trompetensolo ein? Wann soll ich meine schicke Moves tanzen und wann eher meine rhythmischen Variationen? Die Musik kann dir all diese Fragen beantworten. Und das Beste ist: dein*e Partner*in hört den gleichen Song, sodass du sogar Musical Connection als Lead-and-Follow-Tool benutzen kannst!

In diesem Workshop wirst du Folgendes lernen:

  • die Struktur von Swingmusik verstehen
  • die verschiedenen Rollen der Instrumente verstehen und dementsprechend tanzen!
  •  das Ende einer Phrase oder Chorus verstehen und mit schicke Moves dekorieren
  • Akzente vorhersehen und deine Stylings davon leiten lassen
  • Synkopierungen verstehen und die in verwickelte Rhythmen übersetzen
  • Musical Connection als Lead-and-Follow-Tool benutzen

Wie? Einfach! Wir bringen die Instrumente mit zum Kurs!

​Wir haben die komplette Elms Horn Big Band zu einem Kurs eingeladen! So können wir die Musik so herunterbrechen, dass wir die individuellen Elemente gut verstehen können.​

Wie immer wird das SwingStep-Team komplexe Konzepte in konkreten und einfachen Art und Weisen unterrichten, um eine tolle Lernerfahrung zu erzeugen mit langfristigen Ergebnissen!

Join us at SwingStep Hanse on 20./21. January 2018 in Hamburg!

Was: 8 Stunden Unterricht + Samstag Abend Party
Wann: 20. / 21. Januar 2018
Wo: Grundschule Bahrenfelder Straße, Gaußstr. 171, 22765 Hamburg
Levels: 3 Level – Mittelstufe, Mittelstufe/Fortgeschritten und Fortgeschritten
Lehrer: Kris&Areski, Jule&Slava, Ali + Elms Horn Big Band
Sprache: Der Workshop wird zweisprachig in Deutsch und Englisch gehalten. Jedes Lehrerpaar besteht aus einem/r deutschen und englischen Muttersprachler/in.
Kosten: 99 Euro (das beinhaltet den Unterricht und den Eintritt zur Party.
Die Veranstaltung wird organisiert von der New Swing Generation und SwingStep.

Stundenplan

SaturdayLevelRoomTeacherLevelRoomTeacher
10:00 – 12:00Level 3 Group 1
Room BKris & AreskiLevel 4Room AJule & Slava
12:30 – 14:30Level 3 Group 1 + Level 2
Big Band Session
Room AAli
14:45 – 16:45Level 3 - group 2Room BJule & SlavaLevel 2Room AKris & Areski
17:15 – 19:15Level 3 Group 2 + Level 4 Big Band SessionRoom AAli

SundayLevelRoomTeacherLevelRoomTeacher
10:00 – 12:00Level 3 - group 2Room BJule & SlavaLevel 4Room AAli
12:30 – 14:30Level 3 - group 2Room BKris & AreskiLevel 4Room AJule & Slava
14:45 – 16:45Level 3 - group 1Room BKris & AreskiLevel 2Room AAli
17:15 – 19:15Level 3 - group 1
Room BJule & SlavaLevel 2 Room AKris & Areski

Levelbeschreibung

  • Level 2 – Mittelstufe: Du tanzt seit 7–18 Monaten, besuchst wöchentlich einen Kurs  und gehst ab und zu zum Social Dance.
    Basics wie 8 count swing out, Lindy circle, 6 count basics and tuck turns sowie side by side Charleston sind dir vertraut.
  • Level 3 – Mittelstufe / Fortgeschrittene:  Du tanzt regelmäßig seit 1,5 bis 2 Jahren und kannst neue Figuren und Konzepte schnell anwenden.
    Du hast auch schon einige komplexere Moves in deinem Repertoire.
  • Level 4 – Fortgeschrittene: Du tanzt regelmäßig seit über 2 Jahren, hast schon viele Workshops besucht und suchst nach neuen Herausforderungen.

Party am Samstag

Workshop Party:

Am Samstag Abend kannst du im gemütlichen Studio der New Swing Generation direkt anwenden, was du tagsüber gelernt hast – auf super tanzbarem Parkett! Damit dein Workshop-Erlebnis nahtlos wird, werden die Djs viele Songs in ihre Playlists packen, die du vom Unterricht kennst und zu denen du optimal mit den Inhalten des Workshops spielen kannst.

Wann: 20:30 – 01:00
Wo: Im Studio der NSG: Boschstraße 15; 22761 Hamburg
Bitte beachten: Wegen des begrenzten Raumes sind Party und Taster ausschließlich für Workshopteilnehmer (im Preis inbegriffen), es wird keine Abendkasse geben!

Anfahrt zum Workshop

Alle Kurse  finden hier statt:

Grundschule  Bahrenfelder Straße, Gaußstr. 171, 22765 Hamburg

Die Veranstalter//Kontakt

Über die Veranstalter

“Gemeinsam können wir mehr auf die Beine stellen als der Einzelne allein!” – Das Motto der New Swing Generation

Die New Swing Generation wurde 1998 gegründet und ist ein eingetragener Verein, dessen Ziel die Förderung des Swingtanzes und seiner Kultur ist. Somit ist die New Swing Generation viel mehr als einfach nur ein Tanzverein. Der Verein bietet eine Plattform für alle, die sich für Swing begeistern. Die Begeisterung erstreckt sich vom Swingtanzen über den Modestil dieser Zeit bis hin zu der zugehörigen Musik.

New Swing Generation lebt den Swingtanz in all seinen Facetten. Wir bieten regelmäßig Trainings und Workshops auf internationalem Niveau an. Dabei ist die New Swing Generation ein Verein von Tänzern für Tänzer und lebt durch das Engagement seiner Mitglieder. SwingStep Hanse 2018 ist ein Workshop, den die New Swing Generation für Swingdance community organisiert. Auch das SwingStep Team wird von Anfang an für Euch da sein, um bereits während der Anmeldung Eure Fragen rund um den Workshop (Kursinhalte, Leveleinordnung usw.) zu beantworten. Gemeinsam mit dem New Swing Generation Team werdet Ihr das SwingStep Team vor Ort antreffen können: beim Check-in, hinter der Bar und natürlich auf der Tanzfläche!

Noch Fragen? Ruf uns an oder schreib eine Mail:

info@newswinggeneration.de // dance@swingstep.com

Die SwingStep-by-Step-Methode

Die SwingStep-by-Step-Methode

Tanzen ist NICHT leicht! Aber: wir haben Lindy Hop in seine einfachsten Bestandteile heruntergebrochen. Das ist was wir die “SwingStep-by-Step” Methode nennen. Jetzt ist es einfacher denn je, zu lernen, wie du mit jedem tanzen kannst, mit dem du willst, zu Musik jeden Tempos, denn du lernst es durch einen klaren, wortwörtlich schrittweisen Prozess. Zusätzliches Plus: alle Trainer verwenden das SwingStep System. Nie wieder verwirrende Erklärungen, keine unklaren “mach einfach” Anweisungen. Unsere Konzepte haben wir auf Workshops in ganz Europa getestet – erfolgreich! Wir sind uns dessen so sicher, dass wir jegliches Risiko auf uns nehmen und eine 100% Geld zurück Garantie bieten. Wenn du der Meinung bist, dass du für dein Geld nicht den Gegenwert bekommst, den du erwartest, erhältst du die komplette Gebühr zurück!

Wie melde ich mich an?

Der SwingStep Hanse Workshop ist eine Zusammenarbeit mit der New Swing Generation. Wenn Ihr auf die Anmeldeseite klickt, werdet Ihr zum NSG Anmeldesystem weitergeleitet.

jetzt-anmelden

[Weiterleitung auf die Seite der New Swing Generation]


Hast du Fragen? Dann schreib eine E-Mail: dance@swingstep.com oder ruf uns an: +49 (0) 162 – 427 122 4*

* Du erreichst uns am besten Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag von 12 - 14 Uhr. Falls nicht, melden wir uns innerhalb eines Tages.